Lehrstellensuche

 

Die Lehrstellensuche kann für Jugendliche aufwändig und schwierig sein. Es ist auf dem Lehrstellenmarkt nicht immer so einfach, zu einer guten Lehrstelle zu kommen. In diesem Jahr scheinen die guten Schülerinnen und Schüler jedoch regelrecht umworben zu werden. Gute Aussichten. Es gibt trotzdem viele Tricks und Tipps, die ich Ihnen geben kann. Das Verfassen einer Bewerbung, das Auffinden geeigneter Adressen, das Erstellen eines Lebenslaufes, die Organisation einer Schnupperlehre, die Korrektur und Sichtung immer neuer Bewerbungen oder einfach nur den richtigen Lehrberuf finden kann ganz schön aufwändig sein. Da ist es ein Vorteil, wenn ein Profi sich um diese Angelegenheiten kümmert. Verschiedene Lehrstellenbörsen, Adressen im Internet usw. können wir nutzen, um das gemeinsam definierte Ziel zu erreichen.


Zur Suche von offenen Lehrstellen folgen Sie diesem Link: http://www.berufsberatung.ch/dyn/1214.aspx,


oder diesem:


http://www.lehrstellenboerse.ch


Hier melden Sie sich für 
eine Berufsberatung anhttp://info47137.wixsite.com/kontakt



                                                                                                                                   nächste Seite: Leistungen: Recherche